News & Events

Exklusive Sondereditionen von GranTurismo und GranCabrio

Anlässlich des 100. Geburtstags des Unternehmens präsentiert Maserati zwei besonders raffiniert gestaltete Sondermodelle, die mit zahlreichen Details die großartige Geschichte und die Werte der Marke widerspiegeln.

Die schönsten Geschenke macht man sich bekanntlich selbst:
Die GranTurismo MC Stradale Centennial Edition und die GranCabrio MC Centennial Edition ergänzen das aktuelle Modellprogramm von Maserati und sind ab Juli 2014 im Handel erhältlich. Gegenwärtig feiern sie Doppelpremieren auf der New York International Auto Show und der Peking Motor Show.  

Beide Fahrzeuge zeichnen sich durch ein besonderes Farbschema aus. Zu diesem gehören die Sonderlackierungen Rosso Magma und Blu Inchiostro, die als Dreischichtlacke über besonders hohe Brillanz verfügen. Die Farbtöne sind eine zeitgemäße Neuinterpretation des berühmten Maserati Blaus und jenes Rots, das einst die Rennfahrzeuge von Maserati kennzeichnete. Alternativ können Sie sich aber selbstverständlich auch für andere Außenfarben nach Ihren Wünschen entscheiden.

Weitere Kennzeichen der Jubiläumsmodelle sind, passend zum Lack, farbige Bremssättel sowie Radnabenabdeckungen, die anstelle des klassischen Maserati Dreizacks das Emblem der 100-Jahr-Festlichkeiten zieren. Auch geschmiedete 20-Zoll-Räder mit exklusivem Finish sowie verschiedene Karosserie-Elemente aus Carbon runden die Modifikationen am Exterieur ab. Im Innenraum sind es Ziernähte in Kontrastfarbe, gestickte Dreizack-Embleme auf den Kopfstützen, Carbon-Applikationen und zahlreiche weitere Details, die den besonderen Charakter der Centennial Edition unterstreichen.  

Technische Basis bilden jeweils die stärksten und sportlichsten Zweitürer der aktuellen Modellpalette: der GranTurismo MC Stradale und der GranCabrio MC.
Sie werden von einem 338 kW (460 PS) starken 4,7-Liter-Saugmotor angetrieben. Das Coupé erreicht damit eine Höchstgeschwindigkeit von 303 km/h.