GranTurismo - Interieur

Innovative yet true to tradition

Platzangebot und Komfort der Premium-Klasse für Fahrer und Fahrgäste

Das Interieur vereint formschönes Design und erlesene Materialien mit einem luxuriösen Platzangebot und wohnlicher Helligkeit. Das Ambiente soll den GranTurismo nicht nur als Hochleistungs-Sportwagen definieren. Es soll auch Fahrer und Fahrgäste mit einem beeindruckenden Raumgefühl überzeugen. Das vorherrschende Stilthema wird auch im Innenraum aufgenommen: Ein V-förmiges Zierelement erstreckt sich über die gesamte Armaturentafel.


Sportsitze mit den edlen Lederpolsterungen von Poltrona Frau®

Die in monatelanger Feinarbeit gestaltete und handwerklich verarbeitete Lederpolsterung stammt von Poltrona Frau®. Die Sportsitze für Fahrer und Beifahrer zeichnen sich durch eine großzügige Sitzfläche aus und lassen sich vollkommen elektrisch verstellen. Mit dem Easy Entry-System wird ein einfacher Zugang zu den zwei Einzelsitzen im Fond ermöglicht, der jeglichen Komfort für entspanntes Reisen auf langen Strecken bietet.

Bedienelemente in Reichweite machen die Fahrfreude perfekt

Am Steuer richtet sich der Blick auf das neue Dreispeichen-Sportlenkrad: Das praktische, ergonomische Lederlenkrad ist mit Bedienelementen ausgestattet, die eine hohe Fahrsicherheit ermöglichen. Die am häufigsten genutzten Multimedia-Funktionen werden über die Lenkradtasten betätigt und auf dem 7-Zoll-Monitor des Maserati Multimedia System an der Mittelkonsole angezeigt.

Handwerklich gefertigte Details mit ansprechender Optik und Haptik

Der Innenraum besticht durch handwerkliche Qualität und sorgfältig verarbeitete Details, die ein beeindruckendes Gesamtbild schaffen. Besonders raffinierte Verarbeitungen wie die eleganten Chromeinfassungen der Tasten an der Armaturentafel und am Lenkrad oder die schwungvollen Steppnähte an den Sitzen machen auf sich aufmerksam. An den Kopfstützen befindet sich ein handwerklich geprägtes Maserati-Logo, während die Rückseite der Schaltwippen mit weichem Alcantara® verkleidet ist.

Moderne Audio- und Klimasysteme definieren neue Standards

Die Lebensqualität an Bord wird auch am Klimakomfort und an der Akustik gemessen. Die Zwei-Zonen-Klimaautomatik stimmt die Belüftungsstärke auf die Außentemperatur ab und gestattet unterschiedliche Temperatureinstellungen für die einzelnen Innenraumbereiche. Das moderne Bose Surround Sound® System, das auf Wunsch erhältlich ist, bietet ein lupenreines Klangbild, das den besten Konzertsälen zu entstammen scheint.