GranTurismo MC Stradale - Individualisierung

Share the thrill

New GranTurismo MC Stradale_33

Den eigenen Stil zeigen ist ebenso aufregend wie den MS Stradale fahren

Nichts ist vergleichbar mit der Symbiose, die zwischen dem Rennfahrer und seinem Rennfahrzeug entsteht. Der GranTurismo MC Stradale, der eng mit dem Motorsport verbunden ist, übernimmt diese Philosophie und gestattet, jedes einzelne Detail auf die eigenen Geschmacksvorstellungen und Anforderungen abzustimmen. Die breit gefächerte Auswahl an Ausstattungsdetails, Farben und Materialien macht jedes Fahrzeug zu einem Unikat, das Ausdruck der Persönlichkeit seines Fahrers ist.


Individualisierung MC Sport Line

Die speziell für den GranTurismo MC Stradale konzipierten Individualisierungspakete der MC Sport Line sollen den Racing-Charakter des Fahrzeugs durch den umfassenden Einsatz von Carbonteilen für Interieur und Exterieur noch stärker zur Geltung bringen. In beiden Fällen entstammen sie dem Motorsport und verkörpern sie das Know-how von Maserati Corse.


Carbon aus dem Windkanal

Die Individualisierung MC Sport Line für die Außenausstattung bietet ein Paket, das Heckspoiler, Türgriffe und Außenspiegelkappen in Carbon enthält und mit 20-Zoll-Felgen Neptune Design in Glanzschwarz kombinierbar ist. Für einen noch aggressiveren Auftritt ist die serienmäßig in Fahrzeugfarbe lackierte Motorhaube in Sichtcarbon erhältlich.

Hightech-Optik in Carbon

Der Innenraum kann mit Carbon für die Einstiegsleiste - mit dem Schriftzug MC Sport Line -, die Mittelkonsole, die Schaltwippen des automatisierten Getriebes, die Instrumenteneinfassungen, die Lehnenverkleidung der Vordersitze, das Lenkrad und die Zierleisten veredelt werden. Abgerundet wird die Racing-Ausstattung durch die Pedale MC Design aus geschmiedetem Aluminium.