Quattroporte Diesel - Individualisierung

Quattroporte Diesel

Ein einzigartiges Individualisierungsprogramm erweitert die Grenzen der Exklusivität

Den letzten Akzent beim Quattroporte Diesel setzt der Kunde. Farben und Materialien des Interieurs können individuell ausgewählt werden, so dass ein maßgeschneidertes Fahrzeug ganz nach seinen Wünschen und Geschmacksvorstellungen entsteht. Für die Zier- und Verkleidungselemente im Innenraum stehen fünf Edelhölzer zur Wahl: Wurzelholz (serienmäßig), Erable, Tanganyika, Ebenholz und Eiche Hell.


Elegante Farben

Erlesenes Leder von Poltrona Frau® bekleidet die Armaturentafel sowie die Armauflagen und die Sitze. Insgesamt stehen sechs Farben – Schwarz, Braun, Sandbeige und Leder bis hin zu Blau und Taupe – für Monocolor- wie Bicolor-Ausstattungen zur Wahl. Außerdem sind auf Wunsch zwei weitere Lederausstattungen von besonders feiner und geschmeidiger Qualität erhältlich, die mit Sitzmittelbahnen in Alcantara® kombinierbar sind.

Luxus trifft auf Adrenalin

Um dem Interieur ein sportlicheres Flair zu verleihen, sind Zierelemente in Carbon mit einer speziellen Glanzoptik erhältlich. Ebenfalls auf Wunsch: die Schaltwippen in Aluminium, die hinter dem Lenkrad fest mit der Lenksäule verbunden sind, und die Sportpedalerie aus gebürstetem Stahl mit Gummieinsätzen.

Radfelgen mit einer erlesenen Optik akzentuieren die sportliche Eleganz

Für das Exterieur sind die 20-Zoll-Felgen „Mercurio“ mit einem sportlichen Sieben-Speichen-Design erhältlich. Ebenfalls in der Größe 20 Zoll können die Felgen „Crono“ mit einem zweifarbigen Finish geordert werden. Sollen Sportlichkeit und Technik noch stärker betont werden, bieten die imposanten 21-Zoll-Schmiedefelgen „Titano“ den perfekten Auftritt. Sowohl aufgrund der Herstellungstechnik als auch des schlanken Strahlendesigns warten sie mit einem äußerst geringen Gewicht auf.