Fahrkurse - Einführung

Performance, Technik, Emotionen

Performance, Technik, Emotionen. Alles an einem Tag

Das eintägige Master GT 1 Day-Training bildet den idealen Einstieg in die Erlebniswelt von Maserati, um die Fahrzeuge kennen zu lernen und die eigene Fahrtechnik mit einem Höchstmaß an Sicherheit zu vervollkommnen. Anhand der von den Instrukteuren vermittelten Lerninhalte und der Fahrübungen auf der Rundstrecke lernen Sie, in kritischen Situationen souverän zu reagieren.


Potenzial optimal ausschöpfen

Ein dynamisches Training zur Verbesserung des Fahrstils

Das Master GT 1 Day umfasst einen vollständigen Tag auf dem Trainingsgelände unter Anleitung von erfahrenen Profifahrern. Das erlebnisreiche, sehr dynamische Training ist für bestehende und potentielle Maserati Kunden gedacht. Es konzentriert sich auf das Erlernen und die Vervollkommnung der optimalen Fahrtechnik auch bei widrigen Straßenbedingungen.
 

Fahrspaß im Vordergrund

Fahrerisches Können kombiniert mit Fahrspaß

Die Teilnehmer vervollkommnen im Master GT 1 Day unter Anleitung erfahrener, professioneller Instrukteure schrittweise ihre Fahrtechnik. Bei der Optimierung des individuellen Fahrstils steht selbstverständlich stets der Fahrspaß für den Kunden im Vordergrund. Anhand der Aufzeichnungen des an Bord befindlichen Audio/Video-Systems wird Ihre Fahrweise auf der Rundstrecke analysiert. Im Austausch mit dem Instrukteur verbessern Sie Ihr fahrerisches Können innerhalb von nur kurzer Zeit.

Wertvolle Telemetrie

Die Telemetrie trägt maßgeblich zur Verbesserung des Fahrstils bei

Die Telemetriedaten bieten eine wertvolle Hilfe bei der Verbesserung des eigenen Fahrstils und dem raschen Erlernen der vermittelten Techniken. Die Teilnehmer werden in Gruppen von sechs bis acht Personen aufgeteilt, damit jeder Person die notwendige Aufmerksamkeit zukommt. Zum Abschluss des Trainings erhalten die Besitzer eines Maserati die Möglichkeit, auf der Rundstrecke eine Sektion mit ihrem eigenen Fahrzeug zu absolvieren.