Fahrkurse - Einführung

Adrenalin pur mit Maserati

Zwei Tage intensives Training unter Anleitung erfahrener Maserati Profifahrer

Das Training vermittelt eine tiefgreifende Kenntnis der Fahrzeuge und fortgeschrittenen Fahrtechniken zum sportlichen Fahren eines GT-Fahrzeugs mit einem Höchstmaß an Sicherheit. Jeder Teilnehmer erhält ein auf seine individuellen Bedürfnisse abgestimmtes Training. Während der zwei Tage auf dem Streckengelände können die vermittelten Lerninhalte optimal verinnerlicht werden. Ein Training, beim dem der Fahrspaß nicht zu kurz kommt. Für die anspruchsvollsten Maserati Enthusiasten.


Jederzeit Kontrolle

 Spezifisches Training für das Fahren auf Rennstrecken und in Gefahrensituationen

Das Master GT 2 Days bietet bestehenden und potentiellen Maserati Kunden vertiefte Lerninhalte zum sportlichen Fahren auf der Rennstrecke und umfasst ein ausgefeiltes Training zum sicheren Reagieren im Ernstfall. Für jeden Teilnehmer erstellen die Master GT Instrukteure ein maßgeschneidertes Programm, das auf die Erfordernisse, das Level und die im Briefing bekundeten Erwartungen abgestimmt ist.

Fortgeschrittene Fahrtechniken

Fortgeschrittene Fahrtechniken zur Beherrschung von High-Performance-Fahrzeugen

Im zweitägigen Training werden auf der Rundstrecke die fortschrittlichsten Fahrtechniken für High-Performance-Fahrzeuge unter Gewährleistung vollständiger Sicherheit vertieft. Die Teilnehmer erhalten die Möglichkeit, ihr fahrerisches Können wesentlich zu verbessern. Das Master Training ist weitgehend bewährt und beruht auf der Erfahrung qualifizierter Instrukteure, die eine solide Erfahrung im sportlichen Fahren auf der Rennstrecke haben.

On-Board-Bildaufzeichnungen

Fahrsektionen im Wechsel mit der Analyse von On-Board-Videoaufzeichnungen

Die praktischen Sektionen auf der Rundstrecke finden im Wechsel mit der Auswertung der Audio/Videoaufzeichnungen an Bord des Trainingsfahrzeugs statt. Damit können Sie Ihre Fahrweise optimal analysieren und, sofern erforderlich, leichter korrigieren. Besondere Aufmerksamkeit gilt dem Fahren auf glatter Fahrbahn, um Ihre Reaktionsfähigkeit in Gefahrensituationen zu verbessern.

Profifahrer an Ihrer Seite

Persönliches Gespräch mit den Profi-Rennfahrern zur Verbesserung der Fahrtechnik

Das Unterrichtsprogramm wird abgerundet durch die Auswertung der Telemetriedaten und das persönliche Gespräch mit den motorsporterfahrenen Instrukteuren. Zum Abschluss des Trainings erhalten die Besitzer eines Maserati die Möglichkeit, auf der Rundstrecke eine Sektion mit ihrem eigenen Fahrzeug zu absolvieren. Um eine intensive Betreuung jedes Einzelnen zu gewährleisten, ist die Teilnehmeranzahl limitiert. Das Training findet in kleinen Gruppen von sechs bis acht Personen statt.