Diese Website verwendet Cookies von Google, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Informationen darüber, wie Sie die Website verwenden, werden an Google weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet.
Wenn Sie mehr über die verwendeten Cookies erfahren wollen und wie Sie diese deaktivieren können, besuchen Sie unsere Seite Cookie-Richtlinien.

GranCabrio

Leben. Mit der Geschwindigkeit der Freiheit.
Nach unten

Erwachen der Sinne

Erleben Sie eine spannende Fahrt und ein Fest für die Sinne. Stilvoll innen wie außen, erzeugt die klare Linienführung des viersitzigen Cabriolets das Gefühl eines betont sportlichen Luxus.
Ansehen
Anhören
Schließen

Die Torsionssteifigkeit des Chassis überzeugt trotz Größe und Radstand des Fahrzeugs mit Bestwerten

Federico Landini, Maserati engineer

Exterieur

Das viersitzige Cabriolet: sportliche Eleganz
Wenn Faszination auf Freiheit trifft, kann daraus nur etwas Einzigartiges hervorgehen. Als erster offener Viersitzer aus Modena schlägt der Maserati GranCabrio ein neues bedeutendes Kapitel in der Geschichte der Sportwagenmarke auf. Der Maserati GranCabrio vollzieht mit seinem dynamisch-eleganten Profil einen Brückenschlag zum GranTurismo, der Modernität, Sinnlichkeit und Passion in vollendeter Weise vereint.

Ein Cabriolet ist nur mit Stoffverdeck ein echter Maserati

Das Stoffverdeck macht den Unterschied: Mit diesem raffinierten Stilelement, das nicht nur technisch, sondern auch ästhetisch begründet ist, knüpft das Cabriolet an die Markentradition an. Ungeachtet der stattlichen Abmessungen, die einen großzügigen Innenraum umschließen sollen, beeinflussen das Verdeck und sein Betätigungssystem dank einer akkuraten Materialauswahl kaum das Fahrzeuggewicht.

Das besondere Verdeckdesign verleiht dem GranCabrio die Silhouette eines Coupés

Bei geschlossenem Verdeck wird die - de facto fehlende - C-Säule durch die vorwärtsstrebende Verdeckkontur nachgebildet, was dem GranCabrio die Gestalt eines formvollendeten Coupés verleiht. In der Heckansicht betonen die dreieckigen Heckleuchtengruppen mit 96 LEDs und der große Heckdiffusor das dynamische Erscheinungsbild des Fahrzeuges. Den Eindruck von Sportlichkeit vermitteln auch die 20-Zoll-Felgen im Dreizackdesign.

Offen für neue Horizonte

Der offene Maserati GranCabrio bekennt sich als atemberaubendes Cabriolet zu einer sinnlichen, raubtierhaften Schönheit. Die dynamische Silhouette wird durch die kurzen Überhänge und die lange Motorhaube akzentuiert, die von dem klassischen V-Profil durchzogen wird und vorwärts zum Kühlergrill strebt. Die spektakulären Formen des GranCabrio resultieren auch aus einer akkuraten aerodynamischen Entwicklung, mit deren Hilfe die typischen Verwirbelungseffekte eines Open-Air-Modells eingegrenzt werden konnten.

Zahlreiche Chromdetails sorgen für einen stilsicheren Auftritt

In der serienmäßigen Ausstattungsvariante Chrome Line sind die Flanken von Chromelementen gekennzeichnet, die an der Karosserie Lichtakzente setzen. Insbesondere das Profil, das die Fahrgastzelle rundum einfasst und im Heckbereich das dritte Bremslicht integriert, scheint den Rahmen für ein Meisterwerk bilden zu wollen. Chrom kennzeichnet auch die Türgriffe und den Kühlergrill.

Ein einzigartiges Interieur für den gemeinsamen Fahrspaß unter freiem Himmel

Der Maserati GranCabrio wahrt auch im Interieur seinen einzigartigen Charakter. Zu verdanken ist das einer gelungenen Mischung aus Modernität, Eleganz, Handwerkstradition, Sportivität und Sitzkomfort, in deren Genuss Fahrer und Fahrgäste gleichermaßen kommen. Er wartet mit einem für sein Segment überdurchschnittlichen Platzangebot auf und garantiert ein Höchstmaß an Komfort für vier Erwachsene in einem eleganten, luxuriösen Ambiente.

Die Armaturentafel weist das markentypische V-Profil auf

Das Interieur wird vom Mitteltunnel getrennt, der den Innenraum durchgängig in Längsrichtung aufteilt. Die Armaturentafel ist horizontal betont und im oberen Bereich durch ein Zierelement in V-Form gekennzeichnet. Die Anordnung der Bedienelemente vermittelt das Gefühl vollständiger Kontrolle: Die wichtigsten Fahrfunktionen werden über die fahrerseitigen Tasten bedient. Zur Steuerung der am häufigsten genutzten Multimedia-Funktionen sind Tasten am Lenkrad vorgesehen.

Haptisch und optisch ansprechende Materialien in einem individuellen Ambiente

Tradition und Handarbeit bestimmen die Optik und Qualität der Interieurs. Dafür sorgen erlesene Materialien wie die Lederausstattungen, die handwerklich von Poltrona Frau® angefertigt werden, und die Dekoreinlagen an Armaturentafel und Tür-/Seitenverkleidungen, für die verschiedene Edelhölzer zur Wahl stehen.

Cabrio fahren ist eine Frage des Stils. Deshalb kommt es auf jedes Detail an.

Im oberen Bereich der Mittelkonsole befindet sich das 7-Zoll-Display des Maserati Multimedia Systems, wo es besser einsehbar ist. Die sorgfältige Detailverarbeitung offenbart sich in zahlreichen weiteren Elementen wie den dezenten verchromten Tasteneinfassungen, dem handgeprägten Dreizack-Logo in den Kopfstützen, der Alcantara® Verkleidung an der Rückseite der Schaltwippen und den exklusiven Steppnähten an den Armauflagen der Vorder- und Rücksitze.

Angenehmes Klima bei offenem wie geschlossenem Verdeck

Die Klimaautomatik bietet sowohl bei offenem als auch geschlossenem Verdeck ein Höchstmaß an Komfort. Das System erfasst die jeweiligen Betriebsbedingungen und regelt automatisch die Luftaufbereitung aus, so dass die eingestellte Temperatur konstant gewährleistet ist. Zu einem erhöhten Innenraumkomfort trägt außerdem das dreilagige Stoffverdeck bei, das eine wirksame Schalldämmung gewährleistet.

Individualisierung

Ein weltweit einzigartiges Individualisierungsprogramm für ein Auto nach Maß
Maserati hält für die eigenen Modelle ein Individualisierungsprogramm bereit, das in der ganzen Welt seinesgleichen sucht und jedem Kunden ein maßgeschneidertes Fahrzeug bietet. Auf diese Exklusivität ist Maserati stolz. Der verhältnismäßig kleine Sportwagenhersteller fertigt jedes einzelne Fahrzeug mit großer Liebe zum Detail und gewährleistet den Kunden, im Vergleich zu den Wettbewerbern, eine größere Auswahl an Optionen.

Individuelle Kombinationen

Die Individualisierungsmöglichkeiten des GranCabrio werden durch das Stoffverdeck, das in sechs Farben erhältlich ist, und die neue Farbpalette für die Lederausstattung von Poltrona Frau® zusätzlich erweitert. Die Nuancen Pearl Beige und Blu Profondità, die im Maserati Produktprogramm debütieren, fügen sich mit den Karosserie- und Verdeckfarben zu einem eleganten Gesamtbild.

Mehr Dynamik mit Shadow Line

Die auf Wunsch erhältliche Ausstattung Shadow Line verleiht dem GranCabrio mit Details in Schwarz anstelle in Chrom eine aggressivere Optik. Sie umfasst die Streben des Kühlergrills, die traditionellen drei Luftauslässe hinter den Vorderrädern, die Auspuffendrohre und das Gürtelprofil um die Fahrgastzelle. Die Frontscheinwerfer sind hingegen in einem faszinierenden Mattschwarz gehalten.

Edelhölzer knüpfen an die beste italienische Automobiltradition an

Für die Zierblenden an Armaturentafel, Türverkleidungen und Seitenverkleidungen im Fond werden die neuen Farben Dark Chrome, die Anthrazitgrau mit warmen Reflexen vereint, oder EcoChrome geboten, die an den Glanz geschmolzenen Metalls anknüpft. Auf Wunsch besteht die Wahl zwischen zwei Lackfarben, Blu Laque und Black Piano, oder den vier Edelhölzern Palisander, Walnusswurzelholz, Wenge Polished und Padouk.

Teppichsäume und Bremssättel: Der Unterschied liegt im Detail

Bei einem Fahrzeug wie dem GranCabrio sind es die Details, mögen sie noch so klein sein, die den Unterschied machen. Deshalb lassen sich auch die Teppichsäume mit sieben Farbtönen auf individuelle Geschmacksvorstellungen abstimmen: Schwarz, Blau, Bordeaux, Grau, Braun, Rot und Sand. Bezüglich der Technik sind für die drei Felgentypen zwei Nuancen (Silver oder Grigio Mercury) und für die Bremssättel acht Nuancen auswählbar.

Rettungsdatenblaetter

Rettungsdatenblätter

Die beständige Optimierung der Fahrzeugsicherheit ist ein wichtiges Entwicklungsziel der Automobilindustrie. Die Rettungsdatenblätter stellen detaillierte Informationen im Bezug auf Rettungsarbeiten am Fahrzeug zur Verfügung.

Die Gestaltung der Datenblätter sind gemäß den Richtlinien der VFDB (Vereinigung zur Förderung des Deutschen Brandschutzes) erstellt und mit Rettungsärzten abgestimmt worden.

Hier finden Sie die fahrzeugmodellspezifischen Rettungsdatenblätter der aktuellen Maserati Modelle.

Motor

Den Herzschlag des Grancabrio bestimmt ein 4,7-Liter-Achtzylinder mit 331 kW (450 PS)
Der Motor des Maserati GranCabrio verfügt über acht Zylinder in 90°-V-Stellung und einen Hubraum von 4.691 cm³. Er entfaltet eine maximale Leistung von 331 kW (450 PS) bei 7.000 Touren und ein maximales Drehmoment von 510 Nm bei 4.750 Touren. Das Antriebsaggregat nutzt die bewährte Maserati Motorentechnik, die für eine hohe Literleistung, eine ausgezeichnete Laufkultur und einen geräuscharmen Betrieb bürgt.

Samtweiche Schaltvorgänge

Das 6-Gang-Automatikgetriebe mit hydraulischem Drehmomentwandler von ZF sorgt für samtweiche Schaltvorgänge und komfortable Gangwechsel. Zugleich bringt es den sportlichen Charakter des V8-Motors zur Geltung. Vier Betriebsmodi stehen zur Wahl: Auto-Normal, Auto-Sport, Auto ICE und Manual. Im Handschaltmodus werden die Gänge direkt vom Fahrer sequenziell entweder über den Wählhebel oder die Schaltwippen am Lenkrad geschaltet.

Eins mit den Elementen

Der Maserati GranCabrio weist eine leicht hinterachsbetonte Achslastverteilung auf. Bei geschlossenem Verdeck ruhen 49 % des Gewichts auf der Vorderachse und 51 % auf der Hinterachse. Bei geöffnetem Verdeck beträgt das Verhältnis sogar 48:52. Diese Konfiguration, die durch eine zurückversetzte Einbaulage des Motors hinter der Vorderachse erreicht wurde, maximiert die Traktion und macht sich im Fahralltag in einem unverfälschten, kalkulierbaren Fahrverhalten und vorbildlichen Handling bemerkbar.

Ideales Handling dank Skyhook

Das Fahrzeug ist serienmäßig mit Gas-Stoßdämpfern aus Aluminium und dem Skyhook-System ausgestattet, das für die automatische, kontinuierliche Regelung der Dämpfung sorgt. Auf diese Weise kann die Fahrzeugeinstellung augenblicklich auf den Fahrstil und die Fahrbahnbedingungen abgestimmt werden, was einen sehr hohen Komfort bewirkt. Im Modus Sport wird der Wankwinkel aufgrund einer härteren Dämpfereinstellung reduziert.

Die Fahrzeugstabilität wird kontinuierlich vom MSP überwacht

Das bereits ausgezeichnete Fahrverhalten des Fahrzeuges wird kontinuierlich vom Maserati Stability Program überwacht und vervollkommnet, das jegliche Ausbruchgefahr durch Verringerung des Motormoments unterbindet. Durch die Integration von ABS und EBD neutralisiert das System auch die Blockierung der Räder beim Bremsen. Außerdem sorgt es bei schlechtem Grip dafür, dass bei Beschleunigung kein Schlupf entsteht und die Antriebsräder beim Schalten in einen niedrigeren Gang nicht blockieren.

V8 Benzin

Zylinderzahl, Anordnung V8 90°
Hubraum 4.691 cm³

V8 331 kW (450 PS)

Benzin
Alle Spezifikationen
Zylinderzahl, Anordnung
V8
Hubraum
4.691 cm³
Verdichtungsverhältnis
11,2:1
Max. Leistung
331 kW (450 PS)
Drehzahl
7.000 1/min
Traktion
RWD
Max. Drehmoment
510 Nm
Drehzahl
4.750 1/min

V8 338 kW (460 PS)

Benzin
Alle Spezifikationen
Zylinderzahl, Anordnung
V8
Hubraum
4.691 cm³
Verdichtungsverhältnis
11,2:1
Max. Leistung
338 kW (460 PS)
Drehzahl
7.000 1/min
Traktion
RWD
Max. Drehmoment
520 Nm
Drehzahl
4.750 1/min

Die GranCabrio Modellpalette

GranCabrio
OFFENES ERLEBNIS


Sportlich, elegant und inspirierend – so markiert der Maserati GranCabrio den Beginn eines neuen Kapitels der Fahrfreude.

GranCabrio Sport
Sportliche Eleganz


Der GranCabrio Sport vereint in Perfektion exquisites Design mit dynamischer Sportlichkeit für reine Fahrfreude.

GranCabrio MC
DER GEIST DES MOTORSPORTS


Inspiriert vom Wunsch nach ultimativer Leistung, besticht der GranCabrio MC mit Details und offenbart die technologische Kompetenz, die Maserati auf der Rennstrecke gesammelt hat.

GranCabrio MC Centennial Edition
FESSELND UND BERAUSCHEND


Der GranCabrio MC Centennial ist die pure Essenz der Ingenieurskunst von Maserati. Er feiert ein Jahrhundert der Kraft, der Leistung und des Strebens nach Perfektion.

GranCabrio
OFFENES ERLEBNIS
Sportlich, elegant und inspirierend – so markiert der Maserati GranCabrio den Beginn eines neuen Kapitels der Fahrfreude.
Abmessungen & Gewichte
Reifen
Motor
Leistung
Abmessungen & Gewichte
Länge
4.881 mm
Breite (ohne Außenspiegel)
1.915 mm
Breite (mit Außenspiegeln)
2.056 mm
Höhe
1.353 mm
Radstand
2.942 mm
Spurweite vorn
1.586 mm
Spurweite hinten
1.590 mm
Überhang vorn
873 mm
Überhang hinten
1.066 mm
Reifen
Reifen vorne
245/35 ZR20
Reifen hinten
285/35 ZR20
Motor
Zylinderzahl, Anordnung
V8
Hubraum
4.691 cm³
Max. Leistung
331 kW (450 PS)
Bohrung
94 mm
Hub
84,5 mm
Leistung
Höchstgeschwindigkeit
285 km/h
Beschleunigung
0-100 km/h: 5,2 Sek
Verbrauch (kombiniert)
14,5 l / 100 km
GranCabrio Sport
Sportliche Eleganz
Der GranCabrio Sport vereint in Perfektion exquisites Design mit dynamischer Sportlichkeit für reine Fahrfreude.
Abmessungen & Gewichte
Reifen
Motor
Leistung
Abmessungen & Gewichte
Länge
4.881 mm
Breite (ohne Außenspiegel)
1.915 mm
Breite (mit Außenspiegeln)
2.056 mm
Höhe
1.353 mm
Radstand
2.942 mm
Spurweite vorn
1.586 mm
Spurweite hinten
1.590 mm
Überhang vorn
873 mm
Überhang hinten
1.066 mm
Reifen
Reifen vorne
245/35 ZR20
Reifen hinten
285/35 ZR20
Motor
Zylinderzahl, Anordnung
V8
Hubraum
4.691 cm³
Max. Leistung
338 kW (460 PS)
Bohrung
94 mm
Hub
84,5 mm
Leistung
Höchstgeschwindigkeit
285 km/h
Beschleunigung
0-100 km/h: 5,0 Sek
Verbrauch (kombiniert)
14,5 l / 100 km
GranCabrio MC
DER GEIST DES MOTORSPORTS
Inspiriert vom Wunsch nach ultimativer Leistung, besticht der GranCabrio MC mit Details und offenbart die technologische Kompetenz, die Maserati auf der Rennstrecke gesammelt hat.
Abmessungen & Gewichte
Reifen
Motor
Leistung
Abmessungen & Gewichte
Länge
4.933 mm
Breite (ohne Außenspiegel)
1.915 mm
Breite (mit Außenspiegeln)
2.056 mm
Höhe
1.353 mm
Radstand
2.942 mm
Spurweite vorn
1.586 mm
Spurweite hinten
1.590 mm
Überhang vorn
873 mm
Überhang hinten
1.066 mm
Reifen
Reifen vorne
245/35 ZR20
Reifen hinten
285/35 ZR20
Motor
Zylinderzahl, Anordnung
V8
Hubraum
4.691 cm³
Max. Leistung
338 kW (460 PS)
Bohrung
94 mm
Hub
84,5 mm
Leistung
Höchstgeschwindigkeit
289 km/h
Beschleunigung
0-100 km/h: 4,9 Sek
Verbrauch (kombiniert)
14,5 l / 100 km
GranCabrio MC Centennial Edition
FESSELND UND BERAUSCHEND
Der GranCabrio MC Centennial ist die pure Essenz der Ingenieurskunst von Maserati. Er feiert ein Jahrhundert der Kraft, der Leistung und des Strebens nach Perfektion.
Abmessungen & Gewichte
Reifen
Motor
Leistung
Abmessungen & Gewichte
Länge
4.933 mm
Breite (ohne Außenspiegel)
1.915 mm
Breite (mit Außenspiegeln)
2.056 mm
Höhe
1.353 mm
Radstand
2.942 mm
Spurweite vorn
1.586 mm
Spurweite hinten
1.590 mm
Überhang vorn
873 mm
Überhang hinten
1.066 mm
Reifen
Reifen vorne
245/35 ZR20
Reifen hinten
285/35 ZR20
Motor
Zylinderzahl, Anordnung
V8
Hubraum
4.691 cm³
Max. Leistung
338 kW (460 PS)
Bohrung
94 mm
Hub
84,5 mm
Leistung
Höchstgeschwindigkeit
289 km/h
Beschleunigung
0-100 km/h: 4,9 Sek
Verbrauch (kombiniert)
14,5 l / 100 km

CO2 Effizienzlabel

Händlersuche

Hier PLZ oder Ort eingeben, um Ihren nächsten Händler zu finden.
Lokale Webseite finden

Grancabrio
Verbrauch: kombiniert 14,5 l/100 km; innerorts 22,5 l/100 km; außerorts 9,8 l/100 km // CO2-Emissionen: kombiniert 337 g/km // Effizienzklasse: G
 
Grancabrio Sport
Verbrauch: kombiniert 14,5 l/100 km; innerorts 22,5 l/100 km; außerorts 9,8 l/100 km // CO2-Emissionen: kombiniert 337 g/km // Effizienzklasse: G
 
Grancabrio MC
Verbrauch: kombiniert 14,5 l/100 km; innerorts 22,5 l/100 km; außerorts 9,8 l/100 km // CO2-Emissionen: kombiniert 337 g/km // Effizienzklasse: G

Grancabrio MC Centennial Edition
Verbrauch: kombiniert 14,5 l/100 km; innerorts 22,5 l/100 km; außerorts 9,8 l/100 km // CO2-Emissionen: kombiniert 337 g/km // Effizienzklasse: G